Die Wetterschutzlamellenwand ist eine Weiterentwicklung der LU-F. Bei der LU-FW werden die Lamellen horizontal festehend, als durchlaufendes Band direkt auf ein Trägersystem montiert. Daraus ergibt sich eine hochwertige Fassadenoptik, bei gleichen Eigenschaften und Leistungen der LU-F.